Privacy Statement 2018-03-26T11:29:52+00:00

Privacy Statement

Informationen zum Datenschutz/Datenschutzerklärung

Verantwortlich im datenschutzrechtlichen Sinne:

Postanschrift:

Universität Hohenheim
70593 Stuttgart

Besucheranschrift:

Schloss Hohenheim 1
70599 Stuttgart
+49 (0)711/459-0
post@uni-hohenheim.de

Datenschutzbeauftragter:

Universität Hohenheim
Datenschutzbeauftragter Hr. Michael Branschädel
Schloss Hohenheim 1
70599 Stuttgart
+49 (0)711/459-22441
michael.branschaedel@verwaltung.uni-hohenheim.de

Zweck, Kategorien von Daten und Folgen der Nichtangabe:

Personenbezogene Daten werden durch die Website von GRACE zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  1. Für den Login-Bereich für Partner und Stakeholder werden Username, E-Mail-Adresse, Organisation und Passwort verarbeitet zum Zweck des Bereitstellens und Abrufens von Dateien. Beim Bereitstellen einer Datei wird der zugehörige Username gespeichert.
  2. Der Webserver protokolliert (ausschließlich) im Falle eines Fehlers beim Aufruf von Webseiten mit der aufrufenden IP-Adresse den Zeitpunkt, die Prozess- und Thread-ID, das Modul, in dem der Fehler auftrat, und die Fehlermeldung mit Fehlercode („Error-Log“). Dies geschieht zum Zweck, Störungen und Angriffe zu erkennen und zu beheben bzw. abzuwehren.

Zugang zum Login-Bereich erhalten Partner und Stakeholder auf deren Wunsch hin individuell in Abstimmung mit allen Projektpartnern. Ohne Username und Passwort ist ein Zugang und damit ein Austausch von Dateien über die Website nicht möglich.

Rechtsgrundlage:

Rechtsrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. e in Verbindung mit Art. 6 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Verbindung mit § 4 Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg in der ab 25. Mai 2018 geltenden Fassung.

Empfänger:

  1. Apollo 11 GmbH, Reutlingen

Die Website wird von diesem Dienstleister gewartet. Bei einem Wartungsvorgang könnte es zur Kenntnisnahme personenbezogener Daten im System kommen. Die gesetzlich vorgeschriebene Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung besteht.

  1. Host Europe GmbH, Köln

Die Website wird von diesem Dienstleister gehostet. Der Webserver wird vom dem Dienstleister gewartet. Bei einem Wartungsvorgang könnte es zur Kenntnisnahme personenbezogener Daten im System kommen. Die gesetzlich vorgeschriebene Vereinbarung über die Auftragsverarbeitung besteht.

  1. Projektpartner von GRACE

Alle Projektpartner erhalten Name und Organisation desjenigen, der Zugang zum Login-Bereich möchte und entscheiden gemeinsam darüber.

Dauer der Speicherung:

  • Die Daten für das Login (Username, E-Mail-Adresse, Organisation und Passwort) werden gelöscht, wenn der Inhaber während der Projektlaufzeit um die Löschung bittet. Ansonsten erfolgt das Löschen unverzüglich nach Projektende (Projektende: 31.05.2022).
  • Der beim Bereitstellen einer Datei im Login-Bereich gespeicherte Username wird zusammen mit der Datei gelöscht, spätestens unverzüglich nach Projektende.
  • Das Error-Log des Webservers wird nach 7 Tagen gelöscht.

Ihre Rechte:

  • Sie haben das Recht, von der Universität Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und/oder unrichtig gespeicherte Daten berichtigen zu lassen.
  • Sie haben darüber hinaus das Recht auf Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.

Bitte wenden Sie sich dazu jeweils an den fachlichen

  • Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Rechtvorschriften verstößt.

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg.